KASSELER
SONOGRAFIEKURSE & ONLINE SEMINARE
DER BEWEGUNGSORGANE

 

WEITERE INFORMATIONEN

ONLINE-SEMINARE:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ab sofort bieten wir Online-Seminare als Alternative zu unseren „Sono-Kursen“ zu unterschiedlichen Themengebieten der Bewegungsorgane an.

KURSE:

Sonografie-Kurse können aufgrund der aktuellen „Sars Covid 19-Pandemie“  leider weiterhin nicht stattfinden. Hierzu liegt eine offizielle Stellungnahme des Vorstands der DEGUM e.V. vor:

Stellungnahme des Vorstands der DEGUM e.V. zur Durchführung von Ultraschallkursen, Kursleiter- und Sektionstreffen sowie der Sitzung des Erweiterten Vorstands in Zeiten von Corona. Für den Vorstand der DEGUM:  Prof. Dr. med. Peter Jecker, Präsident, Berlin, 03.06.2020. Deshalb spricht der Vorstand der DEGUM e.V. die Empfehlung aus, bis auf Weiteres keine praktischen Übungen im Rahmen der DEGUM-Kurse durchzuführen.

Sollte sich die „Sars Covid 19-Pandemie“ wieder verbessern, werden wir wieder Sonografie-Kurse anbieten.
Die Termine werden wir frühzeitig  auf der Website ankündigen. Bleiben Sie bitte gesund!

Ihr Prof. Dr. med. Werner Konermann

HERZLICH WILLKOMMEN

Als DEGUM-Seminarleiter Stufe 3 habe ich seit 1990 bis heute über 300 nationale und internationale Ultraschallkurse geleitet. Zum Thema Sonografie der Bewegungsorgane habe ich 7 Bücher und zahlreiche Publikationen veröffentlicht. Gemeinsam mit Prof. Dr. Gerd Gruber legten wir in den 90er Jahren mit der Einführung von Standardschnittebenen den Grundstein für die zielorientierte und standardisierte Ultraschalluntersuchung der Bewegungsorgane.

Unsere Kurse sind DEGUM (Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin) zertifiziert und werden nach den DGOOC-Richtlinien sowie den §6 KBV Richtlinien durchgeführt.

Die Ultraschalluntersuchung zählt heute zu den wichtigsten diagnostischen Methoden der Bewegungsorgane. Unsere Ultraschallkurse unterstützten die fachspezifische Ausbildung für Orthopäden, Unfallchirurgen, Allgemeinmediziner, Internisten, Sportmediziner und Radiologen.

Das Kurssystem gliedert sich in einen Grund-, Aufbau- und Abschlusskurs.

Die Kurse bestehen aus sich abwechselnden theoretischen und praktischen Einheiten. So wird gewährleistet, dass keine langen Theorieblöcke entstehen und das Erlernte direkt am Gerät umgesetzt werden kann.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Ihr Werner Konermann

Referenten:

Prof. Dr. med. Werner Konermann

Dr. med. Rainer Berthold

Prof. Dr. med. Gerd Gruber

Prof. Dr. med. Rolf Haaker

Prof. Dr. med. Wolfgang Schmidt

cand. med. Stephan Stein

Fr. OÄ Kerstin Wielsch